Erfahrungen bei Hays ➨Unsere Mitarbeitenden erzählen | Hays

Erfahrungen
unserer Mitarbeitenden

Erfahrungsberichte unserer Mitarbeitenden

Unsere Mitarbeitenden
erzählen

Was sind deine Aufgaben? Wie denken und fühlen deine neuen Kollegen und Kolleginnen? Wie packen sie Projekte an? Und was macht Hays so besonders?

Wir haben für dich nachgefragt. Lerne deine Zukunft kennen und wirf einen Blick hinter die Kulissen!

Erfahrungen
aus unserem Sales-Bereich

Marvin, Senior Teamleiter

Marvin

  • Warum passt dein Arbeitgeber zu dir?
    Weil ich direkt zu Beginn gemerkt habe, dass Hays jedem Neustarter und Neustarterin die Hand reicht und eine faire Chance bietet. Es gibt zwar Rahmenbedingungen, die vorgegeben und eingehalten werden, aber der Weg zum Ziel ist flexibel und es stehen einem alle Möglichkeiten offen.

    Was schätzt du an Hays am meisten?
    Alles was Hays für seine Mitarbeitenden tut: gerade die Möglichkeit, auch in Zukunft noch flexibel remote arbeiten zu können. Das ist ein Highlight!


    Beschreibe Hays als Arbeitgeber in 3 Worten:
    Fair, dynamisch, sexy

Leon, Senior Active Sourcing Specialist

Leon

  • Warum passt dein Arbeitgeber zu dir?
    Wenn ich gute Arbeit leiste, dann macht es sich sowohl in Vermittlungen und Abschlusszahlen, aber auch in der Wertschätzung intern sowie extern bemerkbar. Diese Leistungsorientierung gefällt mir gut.


    Warum hast du dich für diesen Job entschieden?
    Tatsächlich hatte ich anfangs bei dem Begriff Personaldienstleistung Zweifel. Ich habe es trotzdem gewagt, weil mich vor allem die Bewerbungsgespräche überzeugt haben. Das vertriebliche Umfeld im Zusammenspiel mit dem Active Sourcing bieten mir das perfekte Zusammenspiel aus beiden Welten.


    Beschreibe Hays als Arbeitgeber in 3 Worten:
    Dynamisch, modern, Chancengeber

Sabina, Senior Recruiting Specialist

Sabina

  • Warum hast du dich für diesen Job entschieden?
    Ich hatte schon immer Spaß daran, mit Menschen im engen Austausch zu sein, zu helfen und beratend tätig zu sein. Mein Job ist sehr abwechslungsreich und man lernt ständig neue Dinge kennen.


    Was schätzt du an Hays am meisten?
    Man erhält Raum dafür sich immer wieder zu hinterfragen und dadurch nicht nur sich selbst, sondern das gesamte Team weiterzuentwickeln. Hays bleibt nie auf der Stelle stehen.


    Beschreibe Hays als Arbeitgeber in 3 Worten:
    Dynamisch, herzlich, fortschrittlich

Parichehr, Senior Care Specialist

Parichehr

  • Wie sieht dein typischer Arbeitsalltag aus?
    Ich führe viele Telefonate, beispielsweise mit dem Backoffice bezüglich Abrechnungen und Vertragserstellungen, außerdem habe ich viel Kontakt mit dem Sales zu der Betreuung von unseren Kandidatinnen und Kandidaten. Außerdem spreche ich viel mit unseren Kandidatinnen und Kandidaten bezüglich Konditionen, Vertragsinhalten und Abrechnungen. Es wird nie langweilig!


    Was ist das Tolle an deinem Job?
    Das Tolle an meinem Job sind die Menschen mit denen ich zusammenarbeite.


    Beschreibe Hays als Arbeitgeber in 3 Worten:
    Jung, dynamisch, flexibel

Antonio, Key Account Manager

Antonio

  • Was ist das Tolle an deinem Job?
    Ich kann mit meinem Job dazu beitragen, eine Win-Win-Win-Situation zu schaffen und dadurch echten Mehrwert erzeugen. Dafür wird mir viel Wertschätzung entgegengebracht.


    Was macht dein Team aus?
    Wir sind eine bunte Truppe aus verschiedensten Charakteren, die als Einheit funktioniert und gemeinsam an einem großen Abteilungsziel arbeitet.


    Beschreibe Hays als Arbeitgeber in 3 Worten:
    Wertschätzend, fördernd, mitarbeiterorientiert

Nikolas, Strategic Sales Consultant

Nikolas

  • Warum passt dein Arbeitgeber zu dir?
    Ich bin damals als Werkstudent gestartet und wurde im Anschluss fest übernommen. Hays hat mir als Berufseinsteiger die besten Möglichkeiten geboten. Ich konnte in den 2 Jahren als Werkstudent schon sehr viel mitnehmen und habe dann Vertrauen und Entwicklungspotential entgegengebracht bekommen.


    Wie sieht dein typischer Arbeitsalltag aus?
    Trotz verschiedener Austausche zu spannenden Themen aus dem Sales-Bereich habe ich immer wieder Zeit mich mit meinen eigenen Aufgaben zu widmen, wie beispielsweise Auswertungen anfertigen und strategische Konzeptionen zu erstellen.


    Beschreibe Hays als Arbeitgeber in 3 Worten:
    Professionell, engagiert, Entwicklungsmöglichkeiten

Erfahrungen
aus unseren Central Services

Carolina, Projektmanagerin Compensation & Benefits

Carolina

  • Warum passt dein Arbeitgeber zu dir?
    Weil er mir immer wieder neue Fragestellungen liefert, für die ich Lösungen finden darf.


    Was schätzt du an Hays am meisten?
    Dass Hays in den letzten Jahren gezeigt hat, wie veränderungsbereit wir sind und dass wir in der Lage sind uns kritisch zu hinterfragen und unseren Mitarbeitenden zuzuhören. Wir können Dinge schnell umsetzen, wenn wir Entwicklungspotenzial sehen.


    Beschreibe Hays als Arbeitgeber in 3 Worten:
    Überraschend, fordernd, wertschätzend

Sophia, Referentin Interne und Vorstandskommunikation

Sophia

  • Was ist das Tolle an deinem Job?
    Dass kein Tag ist wie der andere. Ich habe mit unfassbar vielen Menschen und Projekten zu tun und habe dementsprechend auch viele verschiedene Aufgaben.


    Warum passt dein Arbeitgeber zu dir?
    Wenn ich Hays einer Person zuordnen müsste, sind wir uns schon echt ähnlich. Hays ist auch jung und dynamisch, trägt den Blick nach vorne gerichtet und denkt immer daran, wie man die Zukunft gestalten kann.


    Beschreibe Hays als Arbeitgeber in 3 Worten:
    Wertschätzend, anpassungsfähig, peoplebusiness

Fabio, Marketing Consultant

Fabio

  • Was ist das Tolle an deinem Job?
    Ich bin an der Umsetzung verschiedenster Projekte beteiligt, konzeptioniere übergreifende Kampagnen, sowohl online als auch offline, und lerne dadurch unterschiedliche Abteilungen kennen und profitiere von deren Expertise.


    Was schätzt du an Hays am meisten?
    Die wertschätzende Kommunikation und das offene Ohr durch den Vorstand, was man vor allem durch die vielen Mitarbeitenden-Umfragen spürt. Wir haben außerdem interne Karrieremöglichkeiten in verschiedene Richtungen – denn ich bin selbst intern vom Sales ins Marketing gewechselt.


    Beschreibe Hays als Arbeitgeber in 3 Worten:
    Leistungsorientiert, dynamisch, divers

Nicola, Expert Application & Development

Nicola

  • Beschreibe Hays als Arbeitgeber in 3 Worten:
    Dynamisch, offen, neugierig


    Wie sieht dein typischer Arbeitsalltag aus?
    Regelmäßiger Austausch mit den Fachbereichen, Businessprioritäten verstehen, IT Serviceportfolio managen, Lieferung von Übersetzungsleistungen (Prozesse, Strukturen, Prioritäten) zwischen IT und Fachbereich. Eskalationen verwalten und gemeinsam lösen.


    Was ist das Tolle an deinem Job?
    Die Möglichkeit meinen Beruf und meine Familie miteinander zu vereinen. Ich habe eine spannende und anspruchsvolle Aufgabe im Job, habe aber trotzdem Zeit für meine Familie.

Michael, Senior Controller

Michael

  • Was schätzt du an Hays am meisten?
    Das kollegiale Miteinander, die Unterstützung des Pride Networks und die zukunftsorientierte Vision, nicht nur wirtschaftlich gesehen, sondern auch was die Nachhaltigkeit angeht.


    Warum passt dein Arbeitgeber zu dir?
    Die menschliche Komponente und die Zukunftsorientierung passen zusammen. Man versucht sich stetig weiterzuentwickeln, sowohl auf dem Markt als auch intern.


    Beschreibe Hays als Arbeitgeber in 3 Worten:
    Zukunftsorientiert, divers, menschlich

Monika, Senior Supervisor Learning and People Development

Monika

  • Was macht dein Team aus?
    Großartige Menschen, die alle für unsere Themen brennen und super hilfsbereit sind. Es macht einfach viel Spaß so zusammen zu arbeiten.


    Warum passt dein Arbeitgeber zu dir?
    Wir gehen auch mal neue Wege und probieren Dinge aus. Außerdem kann ich auch als Führungskraft in Teilzeit und remote arbeiten.


    Beschreibe Hays als Arbeitgeber in 3 Worten:
    Duz-Kultur, dynamisch, ergebnisorientiert

Melanie, Innovation Ambassador, Hays Lab

Melanie

  • Warum passt dein Arbeitgeber zu dir?
    Corporate meets Start-up Spirit: diese Schnittmenge kann ich mit meinem Hintergrund im Hays Lab gut einbringen. Wir haben im Team eine sehr positive Stimmung und können gemeinsam etwas bewegen. Die Rahmenbedingungen, die Hays schafft, sowohl privat als auch beruflich, passen für mich ziemlich gut.


    Was macht dein Team aus?
    Wir sind vom Hintergrund recht unterschiedlich, ticken aber ähnlich und teilen ein gemeinsames Mindset. Wir haben eine gemeinsame Vision, an die wir glauben und auf die wir hinarbeiten. Dadurch ergänzen wir uns gut und ziehen an einem Strang.


    Beschreibe Hays als Arbeitgeber in 3 Worten:
    Tatendrang, mitarbeiterorientiert, lebendig

Katharina, Senior Legal Counsel

Katharina

  • Was ist das Tolle an deinem Job?
    Die Flexibilität und dass ich, obwohl ich eigentlich nur für ein Rechtsgebiet zuständig bin, Einblicke in viele verschiedene Themen habe – sowohl rechtlich als auch nicht-rechtlich.


    Was macht dein Team aus?
    Dass wir uns sehr gut verstehen, sowohl auf beruflicher als auch auf privater Ebene. Wir sind freundschaftlich miteinander verbunden.


    Beschreibe Hays als Arbeitgeber in 3 Worten:
    Modern, trendorientiert, zukunftsorientiert

Sonny, Configuration Manager

Sonny

  • Was macht dein Team aus?
    Mein Team besteht aus Menschen, die reich an Kompetenz und Erfahrung sind. Ich habe das Glück, dass diese Menschen bereit sind mir Sachen beizubringen und mich in meiner Persönlichkeits- und Kompetenzentwicklung weiter zu fördern.


    Was ist das Tolle an deinem Job?
    Dass ich die Möglichkeit habe, mit meinem Wissen verschiedenen internen und externen Schnittstellen weiterzuhelfen, Prozesse fortzuführen, Produkte zu entwickeln und dem Kunden Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen.


    Beschreibe Hays als Arbeitgeber in 3 Worten:
    Vertrauensvoll, flexibel, herzlich