hays_logo hays_logo_claim
Einsteigen bei Hays
Keyvisual

Bewirb Dich jetzt als:
Inhouse DevOps Engineer  *

*Wir lehnen jegliche Form von Benachteiligungen ab. Uns ist es einfach wichtig, dass Du zu uns passt!

Standort: Mannheim
  • Drucken

Deine Aufgaben

  • In deiner Position als Inhouse DevOps Engineer* bist Du verantwortlich für das Erstellen und Betreuen von CI/CD Pipelines für unterschiedliche Projekt- und Linien-Teams
  • Du bist zentraler Ansprechpartner* für die Kollegen der Entwicklungsabteilung und fungierst als Schnittstelle zwischen der Entwicklung und den Systemadministratoren
  • Hierbei wirkst Du bei der Realisierung eines robusten, automatisierten Lösungsbetriebes aktiv mit, welcher die Grundlage unserer Applikationen bildet
  • Dabei verantwortest Du die Verbesserung sowie Weiterentwicklung der existierenden Automatisierungslösungen und unterstützt somit die Entwicklung durch deine ausgeprägten Programmier- und Scriptingskills
  • Zudem übernimmst Du die Analyse von auftretenden Störungen und hilfst dabei, das Monitoring unserer Systeme stetig zu verbessern

Deine Qualifikationen

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium in (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung und konntest bereits Erfahrung als DevOps Engineer* im .NET oder Java Umfeld sammeln
  • Mit deiner gesammelten Erfahrung besitzt Du fundierte Kenntnisse in Azure DevOps, sowie gängigen Webhosting Technologien (z.B. IIS, Tomcat oder Wildfly) und bist routiniert in der Analyse als auch Auswertung von Server Logs mit Graylog und Nagios
  • Außerdem gehören PowerShell oder eine vergleichbare Skriptsprache zu deinen alltäglichen Werkzeugen (z.B. Bash, Shellscript)
  • Containerisierung, Git-Flow und Ansible sind für dich keine Fremdwörter
  • Idealerweise bringst du Erfahrung in Kafka, Elastic Search sowie nginx mit und sehr gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab

Deine Vorteile

  • Hays bietet Dir die Sicherheit eines global agierenden Konzerns, ist aber in kleineren Teams organisiert, sodass es immer jemanden gibt, den es interessiert, wie es Dir geht
  • Im Sinne des New Work Prinzips erwarten Dich ein flexibles Arbeitszeitmodell, die Möglichkeit remote zu arbeiten sowie ein professionelles, Mentoren gestütztes Onboarding
  • Wir bieten Dir außerdem individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie systematische Feedback- und Entwicklungsgespräche
  • Profitiere von unseren zahlreichen Mitarbeiterangeboten - wie z.B. Bezuschussung zum Jobticket und Mittagessen, betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsförderung, Kinderbetreuungskostenzuschuss, Sonderkonditionen für Fitnessstudio Mitgliedschaften, Mitarbeiterrabatte, Teamevents u.v.m.
  • Darüber hinaus kannst Du Dich auf 30 Tage Urlaub freuen

Dein Ansprechpartner

Caroline Fischer
E-Mail: caroline.fischer@hays.de

*Wir lehnen jegliche Form von Benachteiligungen ab. Uns ist es einfach wichtig, dass Du zu uns passt!